Trotz Corona: 6. Ladies-Tour der IG

Mehr
3 Jahre 11 Monate her - 3 Jahre 11 Monate her #1100 von Martin Herrig
Trotz Corona: 6. Ladies-Tour der IG wurde erstellt von Martin Herrig

Ladies-Tour 2020

Man kann es kaum glauben..... die IG hat zustande gebracht, was andere in Coronazeiten nicht schafften! Eine Oldtimer-Tagestour zu organisieren, und das Besondere daran: nur für unsere Club-Ladies!

8 Autos mit 18 Ladies trafen sich am 19.7.2020 morgens in Mönchengladbach am Schloss Rheydt zur inzwischen 6. Ladies-Tour.










Nach der Begrüßung wurden die stylisch pinken Provianttüten an die Teilnehmerinnen verteilt, und schon wenig später begab sich der kleine, aber feine Tross auf die von Daniela ausgearbeitete Tour.



Wie man auf dem obligaten Gruppenfoto der Teilnehmerinnen sehen kann, diesmal ohne "High Heels", sondern eher im locker legeren Outfit den sommerlichen Temperaturen angepasst.
Wenn Engel reisen ....
















Der Rhein wurde bei Kaiserswerth mittels Fähre überquert, ein Mundschutz war in diesem Falle gefordert. Alle Autos der Teilnehmerinnen kamen mit einer Fährladung über Vater Rhein.


Das Neandertal wurde durchfahren, in Schloss Lüntenbeck in Wuppertal Vohwinkel fand die vorher reservierte Einkehr zur Mittagsrast statt. Zur vollen Zufriedenheit Ihrer Ladyschaft.






Weiter ging es zurück Richtung Heimat mit einem kleinen Boxenstopp in freier Natur.





"Butler" Karl-Heinz reichte Petit fours und zur Erfrischung kalte Getränke und wahlweise warmen Kaffee zu Gitarrenklängen eines eigens zu diesem Event angereisten britischen Gitarrenbarden.


Wie man sieht, scheut die IG halt keine Kosten und Mühen, um ihre Mitglieder und vor allem Mitgliederinnen zu verwöhnen.






Weniger geplant war allerdings der aufregende Break-Down eines MG As in Düsseldorf kurz vor der Theodor Heuss Brücke: der Gaszug riss!
Gott sei Dank nicht auf der Brücke!



Der MG wurde seitlich der Brücke mit Lady-Power schiebend zwischengelagert, erste Versuche der Ladies, den Gaszug zu reparieren, scheiterten allerdings. Mit dem allseits bekannten Damenstrumpf als Keilriemenersatz war hier leider nichts zu machen.


ADAC????
Aber nein, für diese Zwecke haben die Ladies doch die Rufbereitschaft ihrer "Boys" im Hintergrund! Ein Anruf genügte, und schon startete das IG- Rettungsmobil mit Oliver am Steuer.
Er rückte aus, und es gelang ihm selbstverständlich, den MG wieder flott zu machen.


Wenn auch etwas verspätet, denn die anderen Ladies hatten ihre Fahrt inzwischen wieder fortgesetzt, kam auch der MG zum Endziel, wo die Herren ihre Damen bereits sehnsüchtig erwartet hatten.
Der Gewinner des ebenfalls anlässlich dieser Ausfahrt stattgefundenen Gewinnspiels wird aus Zeitgründen erst beim nächsten Stammtisch ausgelost.

Im Biergarten eines Gasthofes in Mönchengladbach Venn klang der schöne und aufregende Tag gemeinschaftlich aus.

Da haben wir Corona doch noch einen kleinen Etappensieg abgerungen.
Wir bleiben am Ball!

Danke sagen wir natürlich an die Organisatoren des diesjährigen Ladies-Tag: Daniela und Karl-Heinz, der unter anderem mal wieder meisterhaft das perfekte Roadbook illustriert hat.







Weitere Fotos erscheinen demnächst im Fotoalbum des Mitgliederbereiches.
Letzte Änderung: 3 Jahre 11 Monate her von Martin Herrig.
Folgende Benutzer bedankten sich: Daniela Bruder, Maren Müller-Altmann

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Maren Müller-Altmann
  • Offline
  • Gesperrt
  • Gesperrt
Mehr
3 Jahre 11 Monate her #1102 von Maren Müller-Altmann
Maren Müller-Altmann antwortete auf Trotz Corona: 6. Ladies-Tour der IG
Das war eine tolle Tour. Danke Daniela und Karl-Heinz für die tolle Organisation und vielen Dank an Martin für den charmanten Bericht. :cheer:
Folgende Benutzer bedankten sich: Daniela Bruder

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.